Gotha, Friemar, Thüringen  
banner_angel-treff
banner_angel-treff
banner_angel-treff
banner_angel-treff

Der Anglerverein "Angler-Treff e.V." Gotha wurde im Jahr 1992 von engagierten Anglern aus dem Kreis Gotha gegründet. Der Verein ist Mitglied des Thüringer Landesangelfischereiverbandes.
Unsere Vereinsgewässer sind die Mönchhofteiche in Gotha, der Immertalstausee Friemar sowie die Insel in GŁnthersleben.

Derzeit sind im Verein 135 Mitglieder, wovon 25 Jugendliche in unserer Jugendgruppe organisiert sind.

Zur Förderung des Vereinslebens werden jährlich mehrere gemeinsame Veranstaltungen durchgeführt. Weiterhin gibt es mindestens 2 Mitgliederversammlungen und 6 - 8 Arbeitseinsätze im Jahr.

Die durch unseren Dachverband angebotenen Lehrgänge und Schulungen werden von unseren Mitgliedern, besonders aber auch von den Vorstandsmitgliedern genutzt. So konnten zum Beispiel 15 Mitglieder unseres Vereins erfolgreich an einem Fischereiaufseherlehrgang teilnehmen.

 

Am 21.10.2016 findet ab 17.00 Uhr eine Einweihungsfeier in unserem neuen Vereinsheim in Günthersleben mit Bratwurst und Getränken statt. Wer Interesse hat, ist gern eingeladen. Wir nutzen zukünftig das Vereinsheim des Geflügelzüchtervereins Günthersleben mit. Es befindet sich am Ortseingang aus Richtung Gotha an den Bergkurven. Ansonsten gibt es dann immer jeden 3. Freitag im Monat ab 18.00 Uhr die Möglichkeit, sich dort mit Vorstandsmitgliedern oder anderen Mitgliedern des Vereins zu treffen und Gespräche zu führen.

Ab dem 01.06.2016 ist das Angeln am runden und langen Teich im Mönchpark (Siebleben) wieder erlaubt.

 

Petri Heil!

 

Letzte Aktualisierung: 07.10.2016

 

>> Druckversion <<